Überbetrieblicher Kurs 2 Maurer/-in EFZ

Teilnehmer

Lernende

 

Voraussetzung

Besuch Kurs 1

 

Ziel

Grundlegende Kenntnisse der manuellen Baustellenarbeiten

 

Dauer

3 Wochen

Inhalt

Rohmauerwerk aus Back- und Kalksandstein

Rohmauerwerk aus Kalksandstein kleben

Grundausbildung konventioneller Aussenputz

Grundausbildung Zementüberzug

Arbeitssicherheit

Rapportwesen

Schalungsbau (Deckenschalung, Schalsysteme, Einzelobjekt Wandschalung)

Standortbestimmung

Ergänzungskurs

Höhensicherungskurs

(Nur für Kurs M 20 V)


Kosten

exkl. Höhensicherungskurs

Kurskosten: CHF 915.-

AVV-Zuschlag: CHF 915.- (Nichtmitglieder)

zuzüglich Kosten für Verpflegung und Unterkunft zulasten der Lehrbetriebe

Entschädigung gemäss Statuten und Leistungsreglement des  Parifonds Bau, www.parifondsbau.ch

Aufgebot

Das Aufgebot zum Kurs 2 wird dem Lehrbetrieb ca. 1 Monat vor Kursbeginn zugestellt.

 

Unterkunftsreservation

Siehe allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Besuchstag

Während der Lehrzeit als Maurer/-in EFZ besuchen die Lernenden die überbetrieblichen Kurse (üK) bei den Maurerlehrhallen Sursee.

Um Ihnen einen Einblick in die praktische Ausbildung der Lernenden zu geben, laden wir Sie herzlich zu einem Besuchstag ein. Details zum Besuchstag erhalten Sie mittels Einladung.