Überbetrieblicher Kurs 3 Maurer/-in EFZ


TEILNEHMER

 

VORAUSSETZUNG

 

ZIEL

 

INHALT

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DAUER

 

DATEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KOSTEN

 

 

 

 

 

AUFGEBOT

 

 

UNTERKUNFTS-

RESERVATION

Lernende

 

Besuch der Kurse 1 und 2

 

Grundlegende Kenntnisse der manuellen Baustellenarbeiten

 

- Rohmauerwerk aus Backstein geklebt und mit Mörtelfugen

- Versetzarbeit und Zumauern von Leitungsschlitz

- Einführung in die Verputzarbeiten, Grundputz und Deckputz

- Einbau von Putzprofil und Kantenschutz

- Einführung konventionelles Schalen und Schalsysteme

- Schalung erstellen, bewehren und Dreikantleisten versetzen

- Einführung Betonarbeiten und Einzelobjekt betonieren

- Arbeitssicherheit

 

- Zwischenprüfung Rohmauerwerk (M 31)

 

3 Wochen

 

              Kursdaten Berufsfachschule Kursbezeichnung
22.08.2022 - 09.09.2022  Grenchen, Luzern, Sarnen M 31A
 12.09.2022 - 30.09.2022  Chur, Ilanz Poschiavo, Samedan, Zug M 31B
 03.10.2022 - 21.10.2022  Goldau, Muttenz M 31C
 24.10.2022 - 11.11.2022  Altdorf, Zofingen M 31D
 24.04.2023 - 12.05.2023

Alle Lernenden mit verkürzter 

Lehre (Lehrbeginn 2022)

M 32V

Kurskosten: CHF 915.-

AVV-Zuschlag: CHF 915.- (Nichtmitglieder)

zuzüglich Kosten für Verpflegung und Unterkunft zulasten der Lehrbetriebe

Entschädigung gemäss Statuten und Leistungsreglement des  Parifonds Bau, www.parifondsbau.ch

 

Das Aufgebot zum Kurs 3 wird dem Lehrbetrieb ca. 1 Monat vor Kursbeginn zugestellt.

 

Siehe allgemeine Geschäftsbedingungen