NEU

Praxis-Kurs (PKQ) für Quereinsteiger


Der Schwerpunkt dieses Kurses ist die Aneignung der fachmännisch korrekten Arbeitstechniken und Arbeitsschritte in der Praxis. Dieser Kurs ist für Personen geeignet, welche im Hochbau arbeiten, aber keine Lehre als Maurer oder dergleichen gemacht haben.

 

TEILNEHMER

Quereinsteiger und Bauarbeiter

VORAUSSETZUNG 

Grundkenntnisse auf der Baustelle. Verischiedene Arbeitsmaterialien und Inventar kennen.

ZIEL

- Anwendung der gelernten Arbeitstechniken

- Routine in den einschlägigen Arbeiten

- Steigerung der Leistung und Arbeitsqualität

INHALT

 

Den Teilnehmern werden folgende Arbeiten professionell beigebracht:

- Mauerwerke erstellen

- Verputzarbeiten und Überzüge erstellen

- Schalungstechniken von Rahmenschalungen und konventionellen Schalungen     verstehen und in der Praxis anwenden können.

DAUER 3 Wochen
DATEN

Kursdaten

  Kandidaten

Kursbe-

Zeichnung

03.04.18 - 20.04.18

Quereinsteiger und Bauarbeiter PKQ
KOSTEN
  • Kurskosten:          CHF 1`515.-
  • AVV-Zuschlag:      CHF 915.- (Nichtmitglieder) 
  • zuzüglich Kosten für Verpflegung und Unterkunft zulasten der Lehrbetriebe
  • Entschädigung gemäss Statuten und Leistungsreglement des  Parifonds Bau, www.parifondsbau.ch
 ANMELDUNG

Die Anmeldekarte ist durch den Lehrbetrieb min. 14 Tage vor Kursbeginn auszufüllen und an die MLS einzureichen. Auf Anfrage können auch einzelne Kurswochen belegt werden.

AUFGEBOT

Das Aufgebot zu den Kursen wird dem Lehrbetrieb ca. 1 Woche vor Kursbeginn zugestellt.     

Mindestanzahl Teilnehmer pro Kurs: 8 Personen

UNTERKUNFTS-

RESERVATION

Mit beiliegender Anmeldekarte "Weiterbildungskurse" durch den Arbeitgeber/Teilnehmer. Bei Nichtbezug der reservierten Unterkunft wird ein Unkostenbeitrag von CHF 150.- verrechnet.