CREABETON-Anwenderkurs


Download
CREABETON Anwenderkurs
CREABETON Anwenderkurs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 449.1 KB

Teilnehmer

Mitarbeitende und Lernende von Hoch-, Tief- und Gartenbauunternehmungen.

 

Voraussetzung

Mitarbeiter die praktisches und theoretisches Wissen erlernen möchten.

Berufspraxis, Freude an vielseitiger Arbeit und selbständigem arbeiten.

Interesse an CREABETON- Produkten

Schutzausrüstung/ Maurerkiste

 

Ziel

Ausführung von Arbeiten im Hoch-, Tief- und Gartenbau mit

Betonprodukten der CREABETON BAUSTOFF AG

 

Dauer

1 Woche

 

Daten:

CB1: 11.01.2021-15.01.2021

CB2: 18.01.2021-22.01.2021

 

Schwerpunktthema 2021

Hangsicherungen

Theoretische und praktische Kenntnisse folgender Produkte

– Mauern mit Entwässerung

– Mauern mit Mörtelfugen

– Mauern mit Anzug

– Winkelplatten

– LOCK + LOAD Hangsicherungen

– Verbund- und Pflastersteine

– Platten, Stufen

– Schneide- und Fräsarbeiten

– Verlegegeräte, Werkzeuge, Hilfsmittel


Kosten

Kurskosten: CHF 475.– zulasten der Arbeitgeber/Teilnehmer

(der Kurs wird in Zusammenarbeit mit CREABETON BAUSTOFF AG

durchgeführt) zuzüglich Kosten für Verpflegung/Unterkunft zulasten Arbeitgeber/Teilnehmer Kursunterlagen sind inbegriffen

Entschädigung gemäss Statuten und Leistungsreglement

des Parifonds Bau, www.parifondsbau.ch

 

Aufgebot

Das Aufgebot zu den Kursen wird dem Arbeitgeber/Teilnehmer ca. 1 Woche vor Kursbeginn zugestellt.     

Mindestanzahl Teilnehmer pro Kurs: 10 Personen

 

Anmeldung

Das Anmeldeformular ist 14 Tage vor Kursbeginn ausgefüllt durch den Arbeitgeber/Kursteilnehmer an die MLS einzureichen. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Die Teilnehmerzahl ist pro Firma auf maximal 3 Personen beschränkt.

 

Unterkunftsreservation

Siehe allgemeine Geschäftsbedingungen